fbpx
Juliane Maibach

Finsterherz – Klappentext

0

Finsterherz – Klappentext

28. Mai 2015

Klappentext – Midnight Eyes Finsterherz

Ich freue mich, euch heute den Klappentext zu Midnight Eyes – Finsterherz vorstellen zu können. Mit den Klappentexten tue ich mich immer besonders schwer – mir lag es noch nie mich beim Schreiben kurz zu fassen, weshalb ich schon bei Inhaltsangaben einen halben Roman schreiben könnte. 😉 Aber nach langem Herumtüfteln ist es mir auch dieses Mal gelungen und der Klappentext ist endlich fertig. Ich hoffe, er gefällt euch und macht Lust auf den neuen Roman.

Außerdem wurde ich vor kurzem von Dagmar, die den Blog “Willi´s Welt” betreibt, zu einer Autorenvorstellung eingeladen. Ich möchte mich an dieser Stelle noch einmal herzlich bei ihr für dieses tolle Angebot danken. Es hat mir wirklich Spaß gemacht, den Text zu verfassen, so dass ihr noch ein wenig mehr von mir erfahren könnt. Ich wünsche euch jedenfalls viel Spaß beim Lesen dabei.

Es gibt auch wieder eine neue Rezension zum ersten Teil von Midnight Eyes. Ihr findet sie auf “Bücherwürmchenswelt.” Ich bin ganz begeistert davon und freue mich riesig, dass das Buch eine so schöne Bewertung bekommen und gefallen hat. Herzlichen Dank an Marie-Claire!

Und nun wie versrpochen der Klappentext zu Midnight Eyes – Finsterherz:

Was tust du, wenn deine Welt auf den Kopf gestellt wird; Wahrheit und Lüge verschmelzen und sich deine schlimmsten Ängste bewahrheiten? Genau diese Frage muss sich Emily stellen, als sie eine schreckliche Prophezeiung erhält, die sich zu erfüllen scheint und nicht nur ihr neugefundenes Glück mit Ray zu zerstören droht.

So sehr sie sich zunächst auch weigert diesen Worten Glauben zu schenken, so muss sie doch allzu bald der Wahrheit ins Gesicht sehen. Emily wird gezwungen eine folgenschwere Entscheidung zu treffen, die nicht nur ihr Leben für immer verändern wird. Kann sie dem Schicksal entfliehen und einen Weg aus ihren wahrgewordenen Albträumen finden oder wird sie ihre große Liebe für immer verlieren?

(1) Comment

  1. Hallo liebe Juliane : )
    *lach* das mit der Länge des Klappentextes kann ich nur zu gut verstehen. Aber er ist gut geworden und lässt einen den ersten Teil noch mal lebendig werden.
    Ich freue mich schon sehr auf den folge Band.
    Und das Cover sieht so toll aus *.*
    Ganz liebe Grüße
    Romi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*