Blog

Erscheinungsdatum Schicksalsruf

Endlich gibt es ein Erscheinungsdatum für den ersten Band meiner neuen Reihe. “Schicksalsruf” wird am 01. April als Taschenbuch und Ebook erhältlich sein.
Ich freue mich wahnsinnig darauf und bin schon so gespannt, wie euch die Geschichte um Teresa, Ayden und Noah gefallen wird. 🙂 Bis es soweit ist, werde ich euch natürlich mit Cover, Klappentext, Leseproben und kleinen Textschnipseln auf dem Laufenden halten. <3
Seelenlos Trailer

Seelenlos Trailer

Ich wollte ja schon lange Trailer zu meinen einzelnen Buchreihen machen und ich hoffe, dass es in diesem Jahr auch mit allen klappen wird. Ein Anfang ist nun jedenfalls schon mal gemacht: Der Trailer für Seelenlos ist fertig. *-* Ich bin sehr gespannt, wie er euch gefallen wird.

Newsletter mit erster Leseprobe

Heute ist es soweit: Der erste Newsletter wird an euch rausgehen. Und zur Feier des Tages wird etwas ganz Besonderes dabei sein – eine längere Leseprobe zu meinem neuen Buch Schicksalsruf. Ihr könnt den Newsletter auch noch in den nächsten Tagen abonnieren und bekommt den Newsletter samt Leseprobe dann trotzdem noch zugeschickt. Ich bin gespannt, wie euch der Ausschnitt gefallen wird und wünsche ganz viel Spaß beim Lesen.
 Abonnieren könnt ihr ihn übrigens auf meiner Homepage Startseite.
 
Bildquelle: Pixabay

Titel Schicksalsreihe

Wieder ein kleines Update zu meiner neuen Buchreihe:
Ich möchte euch nämlich nun endlich verraten, wie der erste Teil heißen wird:
 
Er wird unter dem Titel Schicksalsruf erscheinen.
 
Das passt in mehrfacher Hinsicht ganz gut, denn natürlich spielt das Schicksal eine große Rolle, aber Teresa wird auch eine Begegnung haben, die irgendwie vorherbestimmt ist. Und nein, ich spreche in diesem Fall nicht von einem Kerl, sondern von einem kleinen Fuchs mit großer Bedeutung. 😉
 
 
Bildquelle: Pixbay

Neues zur Schicksalsreihe

Heute möchte ich euch noch ein weiteres, kleines Detail zu meiner neuen Schicksalsreihe verraten:
Wie ihr auf dem Bild sehen könnt, wird ein Schlüssel darin eine bedeutende Rolle spielen. Er sieht auf den ersten Blick überhaupt nicht auffällig auf. So ist es kein Wunder, dass Teresa ihm keine Beachtung schenkt. Aber immer wieder taucht er auf … Und schon bald entwickelt er ein Eigenleben, bekommt Flügel und wird etwas öffnen. Was, das werdet ihr schon bald lesen können. 😉
Bildquelle: Pixabay

Newsletter

Ich hatte ja bereits erwähnt, dass ich mir für das neue Jahr einige Neuerungen überlegt habe. Eine davon wird ein Newsletter sein, für den ihr euch ab sofort eintragen könnt.
 
Dort bekommt ihr alle wichtigen Neuigkeiten zu meinen Büchern und neuen Veröffentlichungen. Außerdem wird es für die Newsletter – Abonnenten exklusive Extras geben, wie Banner, Leseproben und Zugang zu besonderen Aktionen.
Der erste Newsletter wird am 01. Februar erscheinen und auf jeden Fall eine kleine Überraschung für euch bereithalten. 😉
Eintragen könnt ihr euch auf der Startseite meiner Homepage. 😉

Frohes neues Jahr

2019 war für mich ein sehr aufregendes und vor allem bewegendes Jahr. Meine Reihe Feiy wurde in diesem Jahr beendet, Necare kam mit einem 6. Band zum Abschluss und auch die Hörbücher von Seelenlos sind mittlerweile komplett erhältlich.
Ganz besonders war für mich natürlich die Geburt meines kleinen Sohnes – unfassbar, dass er nun schon 6 Monate alt ist.
Für das neue Jahr stehen bereits neue Projekte an, auf die ich mich wahnsinnig freue. Allen voran natürlich meine neue Schicksalsreihe, von der der erste Band hoffentlich im Frühjahr erscheinen wird. Mitte Januar geht das Manuskript ins Lektorat.
Teresa, Ayden und Noah sind mir schon jetzt ans Herz gewachsen und ich freue mich immer wahnsinnig darauf, weiter schreiben zu können. Ich bin gespannt, wie euch diese neue Reihe gefallen wird. *-* Demnächst werde ich euch etwas mehr über das Buch verraten und es sind diesbezüglich auch schon einige Sachen geplant. Seid also gespannt.
 Ich wünsche euch allen, einen guten Rutsch und einen wundervollen Start ins neue Jahr. <3
Quelle: Pixabay

Schicksalsreihe

Heute möchte ich euch etwas mehr über meine neue Buchreihe verraten. Und was würde sich da besser anbieten, als mit dem Ort zu beginnen, in der sie spielt.
Für mich war von Anfang an klar, dass das Setting in unserer Welt sein wird. Ich habe mir hügelige Straßen vorgestellt, in denen man die unterschiedlichsten Menschen treffen kann. Das Meer, das stets eine salzige Brise mit sich bringt. Eine Stadt voller Leben, voller Kultur und in der man sowohl die Natur, als auch Sehenswürdigkeiten bestaunen kann. Aber sie hat auch ihre Schattenseiten: Dunkle Gassen, schmutzige Hinterhöfe, einsame Straßen …
Letztendlich habe ich mich für San Francisco entschieden. Ich liebe diese Stadt und war das erste Mal als Kind dort. Das zweite Mal bei meiner Hochzeitsreise. *-*
Wie ich euch schon verraten habe, spielt die Geschichte um Teresa. Nach einer schicksalhaften Begegnung, stellen unerklärliche Dinge ihr Leben auf den Kopf. Um Antworten zu finden, wechselt sie auf eine neue High School, die aber alles andere als gewöhnlich ist.
 
Bildquelle: Pixabay